Kategorien
Allgemein

Das Tagebuch meiner Mutter 1936-1944

Ich stelle hier die Fotokopien des Originals ein. Da nicht alles leicht zu lesen ist, plane ich, eine Transkription zu veröffentlichen. Ich denke, dass dieses Zeitdokument einer 1922 geborenen Frau zum Verständnis der Jugend im Dritten Reich beitragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.